2 Atomreaktoren in Südkorea abgeschaltet

Eigentlich wollte ich über Atomkraftwerke im Ausland nie was schreiben. Zumindest solange nichts passiert was zu uns „herüberwehen“ kann. Zu sehr bin ich damit beschäftigt, auch noch die letzten AKWs in Deutschland vom Netz zu bekommen. Mit Worten, Vorträgen und dem Verteilen von Hintergrundinformationen.

Dabei sind es eben manchmal genau diese kleinen Meldungen die uns schlagartig klar machen müssen, in was für einer Gefahr wir uns immer noch befinden. In Tschernobyl war es „menschliches Versagen“. In Fukuschima waren es „unvorhersehbare Ereignisse“. Und in Korea gibt es jetzt das Thema „Betrug“.

Was ist passiert? In Südkorea wurden heute zwei Atomreaktoren wegen minderwertiger Bauteile abgeschaltet. Diese waren als hochwertige Bauteile deklariert gewesen (was viel teurer ist). Es wurde also etwas Minderwertiges zum hohen Preis geliefert. Ein klarer (und gefährlicher) Betrug. Mittlerweile wurden Ingenieure und Mitarbeiter der Zulieferfirma verhaftet. Aufgeflogen ist der Betrug aber nicht, weil ein „TÜV Mitarbeiter“ die Teile entdeckte, sondern weil einer der Hintermänner wohl nicht genug von dem Geld abbekommen hat und so die Kollegen verpfiffen hat.

Nochmal zur Erinnerung: Wir sprechen hier von Atomkraftwerken. Von Atomkraftwerken in einem der führenden Industrienationen.

Was bedeutet das für Deutschland? Das neben „Katastrophen“, „menschlichem Versagen“, dem „unvorhersehbaren“, „Flugzeugabstürzen“ und „Terrorakten“ auch noch die Gefahr durch „Betrüger“ besteht. Alles theoretisch und praktisch bisher nur woanders passiert. Wieso wollen wir warten bis es bei uns soweit ist? Habt ihr auch nur den Hauch einer Ahnung was es bedeutet, wenn einer der deutschen Kraftwerken, die alle in der Nähe von Großstädten stehen, mal hobs geht? Ich spreche hier von 100.000 verstrahlten Menschen. Aber auch von 500.000 die ihre Heimat verlieren. Von 10.000 Firmen die Ihren Betrieb verlieren. Von Millionen die Ihren Job verlieren.

Und für was? Damit der Strom 3 Cent billiger ist?

SCHLUSS JETZT, schaltet die AKWs endlich ab! Sofort!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.